Schwimmende Jugendherberge Störtebeker

Bei dem Schiff handelt es sich um das ehemalige Minenräumboot R 130 der deutschen Kriegsmarine, welchen 1943 in Dienst gestellt wurde. Es wurde am 28. August 1954 der Stadt Verden als Jugendherberge STÖRTEBEKER zur Verfügung gestellt. Bereits 1959 erfolgte eine Übergabe an die Rolandwerft Bremen als Wohnschiff.
Quelle: www.deutschekriegsmarine.de

Ansichtskarten

 

▲ nach oben ▲