Kolberg-Kaserne

Die Dettingen-Kaserne wurde 1937 stadtauswärts an der Lindhooper Straße um die neue Kolberg-Kaserne erweitert. Hier war das Artillerieregiment 22 stationiert. Nach dem zweiten Weltkrieg übernahmen die Briten die Kaserne. Die Dettingen- und die Kolberg-Kaserne wurden unter dem neuen Namen Caithness-Barracks zusammengefaßt. Nach dem Abzug der Briten im Jahre 1993 wurde die Kaserne zur Kreisverwaltung umgebaut.

Historische Ansichtskarten aus der Reiterstadt Verden/Aller