Allerstraße

Standort: Allerstraße

Die Allerstraße, die den Namen des Flusses trägt, der durch unsere Stadt fließt, wurde vor der Jahrhundertwende bereits im oberen Teil, zwischen der Bremer Straße und Maulhoop, zögernd bebaut. Die Häuser an dem Straßenteil, der der Aller zugewandt ist, wurden erst ab 1954 errichtet. Eine Bebauung war schon 1897 geplant und wurde 1925 überarbeitet. Nördlich der Allerstraße, zwischen Bremer Straße und der Aller bis zur Memelstraße, tragen alle Straßen Namen von Flüssen.
Quelle: Jürgen Siemers – Straßennamen in der Stadt Verden -Entstehung und Bedeutung-