Südstraße

Standort: Südstraße

Als 1866 das erste Haus in dieser Straße errichtet worden ist und 1868 das Einquartierungshaus für die Garnison – jetzt Kreismusikschule – bezugsbereit war, wählte der Magistrat im Juni 1868 den Namen Südstraße „weil sie in dieser Gegend am meisten gegen Süden vorgeschoben ist“. Weiter hieß es dann: „… allein es kommt nicht darauf an, welchen Namen sie (die Straßen) erhalten, sondem darauf, daß sie einen Namen erhalte“.
Quelle: Jürgen Siemers – Straßennamen in der Stadt Verden -Entstehung und Bedeutung-

Ansichtskarten
▲ nach oben ▲